Swansea University: Unterschied zwischen den Versionen

Aus FaDaF Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
(Die Seite wurde neu angelegt: „Land: Großbritannien Stadt: Swansea DaF-Standort: Swansea University == BA/MA-Studiengänge in DaF == ===Bezeichnungen der jeweiligen BA/MA-DaF-Studie…“)
 
Zeile 9: Zeile 9:
 
===Bezeichnungen der jeweiligen BA/MA-DaF-Studiengänge===
 
===Bezeichnungen der jeweiligen BA/MA-DaF-Studiengänge===
  
*BA-Daf:
+
*BA-Daf: BA in German (single and joint honours); BA in Modern Languages, Translation and Interpreting
*MA-DaF:
+
*MA-DaF: MA in Professional Translation; MA in Translation and Interpreting
*DaF-Module:
+
*DaF-Module: General Language at levels 1, 2, and 3; Translation Workshop at levels 2 and 3; Advanced Translation at MA; Interpreting at level 3 and MA.
  
 
===Anzahl der BA/MA-DaF-Studiengänge und DaF-Module===
 
===Anzahl der BA/MA-DaF-Studiengänge und DaF-Module===
  
*BA-DaF:
+
*BA-DaF: 3
*MA-DaF:
+
*MA-DaF: 2
*DaF-Module:
+
*DaF-Module: 7
  
 
===Zulassungsvoraussetzungen für das Studium===
 
===Zulassungsvoraussetzungen für das Studium===
Zeile 23: Zeile 23:
 
====Fachlich====
 
====Fachlich====
  
*BA-DaF:
+
*BA-DaF: keine Vorkenntnisse
*MA-DaF:
+
*MA-DaF: Fortgeschrittene Deutsch Kenntnisse
  
 
====Sprachlich====
 
====Sprachlich====
  
*BA-DaF:
+
*BA-DaF: siehe oben
*MA-DaF:
+
*MA-DaF: siehe oben
  
 
===Dauer des Studiums===
 
===Dauer des Studiums===
  
*BA-DaF:
+
*BA-DaF: 4 Jahre
*MA-DaF:
+
*MA-DaF: 1 Jahr
  
 
===Anzahl der Studierenden===
 
===Anzahl der Studierenden===
  
*BA-DaF:
+
*BA-DaF: bis 20 pro Jahr
*MA-DaF:
+
*MA-DaF: 3 bis 6 pro Jahr
  
 
===Studienschwerpunkte===
 
===Studienschwerpunkte===
Zeile 51: Zeile 51:
 
===Kerncurricula===
 
===Kerncurricula===
  
*BA-DaF:
+
*BA-DaF: Sprache und Literatur; Translationswissenschaft
*MA-DaF:
+
*MA-DaF: beruflich orientiert
  
 
===Pflichtmodule===
 
===Pflichtmodule===
  
*BA-DaF:
+
*BA-DaF: General Language
*MA-DaF:
+
*MA-DaF: Advanced Translation
  
 
===Wahlpflichtmodule===
 
===Wahlpflichtmodule===
  
*BA-DaF:
+
*BA-DaF: Introduction to German Culture; German Song Cultures; German Cinema after the Millennium; Berlin: Myth and Reality; Power and the Personal; German Poetry Lab.
*MA-DaF:
+
*MA-DaF: Translation Tools;Audio-Visual Adaptatioin
  
 
===Berufsbezug===
 
===Berufsbezug===
  
*BA-DaF:
+
*BA-DaF: keiner
*MA-DaF:
+
*MA-DaF: Uebersetzer
  
 
===Spezifische Probleme===
 
===Spezifische Probleme===
(administrative, curriculare, bezügl. des Praxisbezugs, der personellen oder sonstiger Ressourcen etc.):
+
(administrative, curriculare, bezügl. des Praxisbezugs, der personellen oder sonstiger Ressourcen etc.): keine
  
 
===Praktikum===
 
===Praktikum===
 
(obligatorisch/fakultativ, Inland/Ausland, Einrichtungen, Umfang)
 
(obligatorisch/fakultativ, Inland/Ausland, Einrichtungen, Umfang)
 +
 +
Ein Auslandsjahr ist fuer das BA obligatorisch.
  
 
===Kontrastsprache ===
 
===Kontrastsprache ===
  
(Eintrag der Kontrastsprache)
+
(Eintrag der Kontrastsprache): Englisch
  
 
===Studentischer Arbeitsaufwand (nach ECTS)===
 
===Studentischer Arbeitsaufwand (nach ECTS)===
  
*BA-DaF:
+
*BA-DaF: 180
*MA-DaF:
+
*MA-DaF: 90
  
 
===Modul-Prüfungsleistung ===
 
===Modul-Prüfungsleistung ===
Zeile 95: Zeile 97:
  
 
=== Promotionsmöglichkeiten ===
 
=== Promotionsmöglichkeiten ===
 
+
Ja
 
(Eintrag der Promotionsmöglichkeiten)
 
(Eintrag der Promotionsmöglichkeiten)
 +
Deutsche Literatur; Vergleichende Literaturwissenschaft; Translationswissenschaft
  
 
=== Forschungsschwerpunkte ===
 
=== Forschungsschwerpunkte ===
 +
Deutschsprachige Gegenwartsliteratur
  
 
(Eintrag der Forschungsschwerpunkte)
 
(Eintrag der Forschungsschwerpunkte)

Version vom 30. Dezember 2016, 13:41 Uhr

Land: Großbritannien

Stadt: Swansea

DaF-Standort: Swansea University

BA/MA-Studiengänge in DaF

Bezeichnungen der jeweiligen BA/MA-DaF-Studiengänge

  • BA-Daf: BA in German (single and joint honours); BA in Modern Languages, Translation and Interpreting
  • MA-DaF: MA in Professional Translation; MA in Translation and Interpreting
  • DaF-Module: General Language at levels 1, 2, and 3; Translation Workshop at levels 2 and 3; Advanced Translation at MA; Interpreting at level 3 and MA.

Anzahl der BA/MA-DaF-Studiengänge und DaF-Module

  • BA-DaF: 3
  • MA-DaF: 2
  • DaF-Module: 7

Zulassungsvoraussetzungen für das Studium

Fachlich

  • BA-DaF: keine Vorkenntnisse
  • MA-DaF: Fortgeschrittene Deutsch Kenntnisse

Sprachlich

  • BA-DaF: siehe oben
  • MA-DaF: siehe oben

Dauer des Studiums

  • BA-DaF: 4 Jahre
  • MA-DaF: 1 Jahr

Anzahl der Studierenden

  • BA-DaF: bis 20 pro Jahr
  • MA-DaF: 3 bis 6 pro Jahr

Studienschwerpunkte

(Eintrag der Studienschwerpunkte)

Relevante BA/MA-DaF-Profile

(Eintrag der BA/MA-DaF-Profile)

Kerncurricula

  • BA-DaF: Sprache und Literatur; Translationswissenschaft
  • MA-DaF: beruflich orientiert

Pflichtmodule

  • BA-DaF: General Language
  • MA-DaF: Advanced Translation

Wahlpflichtmodule

  • BA-DaF: Introduction to German Culture; German Song Cultures; German Cinema after the Millennium; Berlin: Myth and Reality; Power and the Personal; German Poetry Lab.
  • MA-DaF: Translation Tools;Audio-Visual Adaptatioin

Berufsbezug

  • BA-DaF: keiner
  • MA-DaF: Uebersetzer

Spezifische Probleme

(administrative, curriculare, bezügl. des Praxisbezugs, der personellen oder sonstiger Ressourcen etc.): keine

Praktikum

(obligatorisch/fakultativ, Inland/Ausland, Einrichtungen, Umfang)

Ein Auslandsjahr ist fuer das BA obligatorisch.

Kontrastsprache

(Eintrag der Kontrastsprache): Englisch

Studentischer Arbeitsaufwand (nach ECTS)

  • BA-DaF: 180
  • MA-DaF: 90

Modul-Prüfungsleistung

(Leistungsnachweise)

  • BA-DaF:
  • MA-DaF:

Lern- und Qualifikationsziele/Berufsbezug

  • BA-DaF:
  • MA-DaF:

Promotionsmöglichkeiten

Ja (Eintrag der Promotionsmöglichkeiten) Deutsche Literatur; Vergleichende Literaturwissenschaft; Translationswissenschaft

Forschungsschwerpunkte

Deutschsprachige Gegenwartsliteratur

(Eintrag der Forschungsschwerpunkte)

Besonderheiten

(Eintrag der Besonderheiten)

Kooperationspartnerschaften

(Name der Stadt, mit der eine Kooperationspartnerschaft besteht)