Südliche Föderale Universität (SFEDU): Unterschied zwischen den Versionen

Aus FaDaF Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
(Bezeichnungen der jeweiligen BA/MA-DaF-Studiengänge)
(Zulassungsvoraussetzungen für das Studium)
Zeile 21: Zeile 21:
 
====Fachlich====
 
====Fachlich====
  
*BA-DaF:
+
*BA-DaF: erfolgreicher Abschluss der schulischen Einheitlichen Staatlichen Prüfungen EG mit besonderer (höherer) Punktezahl
*MA-DaF:
+
*MA-DaF: erfolgreicher BA-Abschluss mit Staatsexamen  incl. Verteidigung
  
 
====Sprachlich====
 
====Sprachlich====
  
*BA-DaF:
+
*BA-DaF: Einheitliche Staatliche Prüfung (EGE) in der Schule mit ca. B1
*MA-DaF:
+
*MA-DaF: BA-Abschluss ca. C1
  
 
===Dauer des Studiums===
 
===Dauer des Studiums===

Version vom 15. Februar 2017, 12:08 Uhr

Land: Russland

Stadt: Rostow am Don

DaF-Standort: Südliche Föderale Universität

BA/MA-Studiengänge in DaF

Bezeichnungen der jeweiligen BA/MA-DaF-Studiengänge

Westeuropäische Philologie: Germanistik

Anzahl der BA/MA-DaF-Studiengänge und DaF-Module

  • BA-DaF:
  • MA-DaF:
  • DaF-Module:

Zulassungsvoraussetzungen für das Studium

Fachlich

  • BA-DaF: erfolgreicher Abschluss der schulischen Einheitlichen Staatlichen Prüfungen EG mit besonderer (höherer) Punktezahl
  • MA-DaF: erfolgreicher BA-Abschluss mit Staatsexamen incl. Verteidigung

Sprachlich

  • BA-DaF: Einheitliche Staatliche Prüfung (EGE) in der Schule mit ca. B1
  • MA-DaF: BA-Abschluss ca. C1

Dauer des Studiums

  • BA-DaF:
  • MA-DaF:

Anzahl der Studierenden

  • BA-DaF:
  • MA-DaF:

Studienschwerpunkte

(Eintrag der Studienschwerpunkte)

Relevante BA/MA-DaF-Profile

(Eintrag der BA/MA-DaF-Profile)

Kerncurricula

  • BA-DaF:
  • MA-DaF:

Pflichtmodule

  • BA-DaF:
  • MA-DaF:

Wahlpflichtmodule

  • BA-DaF:
  • MA-DaF:

Berufsbezug

  • BA-DaF:
  • MA-DaF:

Spezifische Probleme

(administrative, curriculare, bezügl. des Praxisbezugs, der personellen oder sonstiger Ressourcen etc.):

Praktikum

(obligatorisch/fakultativ, Inland/Ausland, Einrichtungen, Umfang)

Kontrastsprache

(Eintrag der Kontrastsprache)

Studentischer Arbeitsaufwand (nach ECTS)

  • BA-DaF:
  • MA-DaF:

Modul-Prüfungsleistung

(Leistungsnachweise)

  • BA-DaF:
  • MA-DaF:

Lern- und Qualifikationsziele/Berufsbezug

  • BA-DaF:
  • MA-DaF:

Promotionsmöglichkeiten

(Eintrag der Promotionsmöglichkeiten)

Forschungsschwerpunkte

(Eintrag der Forschungsschwerpunkte)

Besonderheiten

(Eintrag der Besonderheiten)

Kooperationspartnerschaften

(Name der Stadt, mit der eine Kooperationspartnerschaft besteht)