Russische Staatliche Pädagogische A.I. Herzen-Universität

Aus FaDaF Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Land: Russland

Stadt: St. Petersburg

DaF-Standort: Russische Staatliche Pädagogische A.I. Herzen-Universität

BA/MA-Studiengänge in DaF

Bezeichnungen der jeweiligen BA/MA-DaF-Studiengänge

1. Germanistische Linguistik / 2. Pädagogische Ausbildung: Ausbildung im Bereich Fremdsprachen (Lehramt)

Anzahl der BA/MA-DaF-Studiengänge und DaF-Module

  • BA-DaF: 2 (es besteht aber die Möglichkeit, Deutsch als 1. oder als 2. Fremdsprache zu studieren)
  • MA-DaF: 1
  • DaF-Module:

Zulassungsvoraussetzungen für das Studium

Fachlich

sehr gut bzw. gut bestandene "Einheitliche Staatsprüfung" in Russisch, Deutsch oder anderen Fremdsprache und in Gesellschaftskunde

Sprachlich

Da es sowohl Anfänger- als auch Fortgeschrittenengruppen gibt, existiert die Möglichkeit, ohne Deutschkenntnisse zugelassen zu werden. Bei Nichtanfängern ist B 1.2/B2 erforderlich

Dauer des Studiums

  • BA-DaF: 8 Semester
  • MA-DaF: 4 Semester

Anzahl der Studierenden

  • BA-DaF: Im Studienjahr 2015/2016: 12 Bachelor-Studierende Germanistik LA, 23 Bachelor-Studierende Germanistik,
  • MA-DaF: 9 Masterstudierende

Studienschwerpunkte

klassisches Curriculum: Sprachpraxis, Didaktik, Psychologie, Allgemeine Sprachwissenschaft, Einführung in die germanistische Linguistik, germanistische Teilbereiche: Althochdeutsch, Mittelhochdeutsch, Theoretische Grammatik und Phonetik, Textlinguistik, Genderlinguistik etc.

Relevante BA/MA-DaF-Profile

(Eintrag der BA/MA-DaF-Profile)

Kerncurricula

  • BA-DaF: Ja
  • MA-DaF: Ja

Pflichtmodule

  • BA-DaF:
  • MA-DaF:

Wahlpflichtmodule

  • BA-DaF:
  • MA-DaF:

Berufsbezug

Schullehrer/in

Spezifische Probleme

(administrative, curriculare, bezügl. des Praxisbezugs, der personellen oder sonstiger Ressourcen etc.):

Praktikum

(obligatorisch/fakultativ, Inland/Ausland, Einrichtungen, Umfang)

Kontrastsprache

Russisch, erste Fremdsprache (Deutsch oder eine andere), zweite Fremdsprache (Deutsch oder eine andere)

Studentischer Arbeitsaufwand (nach ECTS)

  • BA-DaF:
  • MA-DaF:

Modul-Prüfungsleistung

(Leistungsnachweise)

  • BA-DaF:
  • MA-DaF:

Lern- und Qualifikationsziele/Berufsbezug

  • BA-DaF:
  • MA-DaF:

Promotionsmöglichkeiten

(Eintrag der Promotionsmöglichkeiten)

Forschungsschwerpunkte

(Eintrag der Forschungsschwerpunkte)

Besonderheiten

(Eintrag der Besonderheiten)

Kooperationspartnerschaften

(Name der Stadt, mit der eine Kooperationspartnerschaft besteht)