Polatsk: Unterschied zwischen den Versionen

Aus FaDaF Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
(Die Seite wurde neu angelegt: „Land: Belarus DaF-Standort: Polatsk(mit Webseite verlinkt) DaF-Standorte in Belarus == BA/MA-Studiengänge in DaF == ===Bezeichnungen der j…“)
 
(Praktikum)
 
(2 dazwischenliegende Versionen des gleichen Benutzers werden nicht angezeigt)
Zeile 7: Zeile 7:
 
== BA/MA-Studiengänge in DaF ==
 
== BA/MA-Studiengänge in DaF ==
  
===Bezeichnungen der jeweiligen BA/MA-DaF-Studiengänge===
+
An der Staatlichen Universität Polatsk gibt es drei Studiengänge mit der Fachrichtung DaF: "Romanisch-germanische Philologie" mit einer der folgenden Hauptsprachen: Englisch, Deutsch, Französisch. Die Berufsbezeichnung nach erfolgreich abgeschlossenem Studium heißt "Philologe, Übersetzer, Lehrkraft für Fremdsprachen".
 +
Des Weiteren kann man entweder Englisch mit der Zweitsprache Deutsch oder Deutsch im Hauptfach mit der Zweitsprache Englisch studieren. Studierende dieser Fachrichtung schließen ihr Studium mit dem Zeugnis "Lehrkraft für Fremdsprachen" ab.
 +
Außerdem wird Deutsch in anderen Studiengängen studienbegleitend unterrichtet.
  
 
===Anzahl der BA/MA-DaF-Studiengänge und DaF-Module===
 
===Anzahl der BA/MA-DaF-Studiengänge und DaF-Module===
Zeile 19: Zeile 21:
 
====Fachlich====
 
====Fachlich====
  
*BA-DaF:
+
*BA-DaF: Zulassungsvoraussetzung ist eine erfolgreich abgelegte zentralisierte Prüfung im Fach "Geschichte von Belarus".
 
*MA-DaF:
 
*MA-DaF:
  
 
====Sprachlich====
 
====Sprachlich====
  
*BA-DaF:
+
*BA-DaF: Zulassungsvoraussetzung ist eine erfolgreich abgelegte zentralisierte Prüfung in den Fächern Russisch/Belarussisch und Deutsch.
 
*MA-DaF:
 
*MA-DaF:
  
 
===Dauer des Studiums===
 
===Dauer des Studiums===
  
*BA-DaF:
+
*BA-DaF: 5 Jahre
 
*MA-DaF:
 
*MA-DaF:
  
Zeile 64: Zeile 66:
 
(administrative, curriculare, bezügl. des Praxisbezugs, der personellen oder sonstiger Ressourcen etc.):
 
(administrative, curriculare, bezügl. des Praxisbezugs, der personellen oder sonstiger Ressourcen etc.):
  
===Praktikum===
+
Studierende der Fachrichtung "Romanisch-germanische Philologie" absolvieren im 5. Studienjahr ein mehrmonatiges obligatorisches Praktikum in einer Schule als Lehrkraft für die jeweils gewählten Sprachen. Studierende der Fachrichtung Englisch/Deutsch und Deutsch/Englisch absolvieren ein solches Praktikum im 4. Studienjahr.
(obligatorisch/fakultativ, Inland/Ausland, Einrichtungen, Umfang)
+
  
 
===Kontrastsprache ===
 
===Kontrastsprache ===

Aktuelle Version vom 7. Februar 2015, 17:49 Uhr

Land: Belarus

DaF-Standort: Polatsk(mit Webseite verlinkt)

DaF-Standorte in Belarus

BA/MA-Studiengänge in DaF

An der Staatlichen Universität Polatsk gibt es drei Studiengänge mit der Fachrichtung DaF: "Romanisch-germanische Philologie" mit einer der folgenden Hauptsprachen: Englisch, Deutsch, Französisch. Die Berufsbezeichnung nach erfolgreich abgeschlossenem Studium heißt "Philologe, Übersetzer, Lehrkraft für Fremdsprachen". Des Weiteren kann man entweder Englisch mit der Zweitsprache Deutsch oder Deutsch im Hauptfach mit der Zweitsprache Englisch studieren. Studierende dieser Fachrichtung schließen ihr Studium mit dem Zeugnis "Lehrkraft für Fremdsprachen" ab. Außerdem wird Deutsch in anderen Studiengängen studienbegleitend unterrichtet.

Anzahl der BA/MA-DaF-Studiengänge und DaF-Module

  • BA-DaF:
  • MA-DaF:
  • DaF-Module:

Zulassungsvoraussetzungen für das Studium

Fachlich

  • BA-DaF: Zulassungsvoraussetzung ist eine erfolgreich abgelegte zentralisierte Prüfung im Fach "Geschichte von Belarus".
  • MA-DaF:

Sprachlich

  • BA-DaF: Zulassungsvoraussetzung ist eine erfolgreich abgelegte zentralisierte Prüfung in den Fächern Russisch/Belarussisch und Deutsch.
  • MA-DaF:

Dauer des Studiums

  • BA-DaF: 5 Jahre
  • MA-DaF:

Anzahl der Studierenden

  • BA-DaF:
  • MA-DaF:

Studienschwerpunkte

Relevante BA/MA-DaF-Profile

Kerncurricula

  • BA-DaF:
  • MA-DaF:

Pflichtmodule

  • BA-DaF:
  • MA-DaF:

Wahlpflichtmodule

  • BA-DaF:
  • MA-DaF:

Berufsbezug

  • BA-DaF:
  • MA-DaF:

Spezifische Probleme

(administrative, curriculare, bezügl. des Praxisbezugs, der personellen oder sonstiger Ressourcen etc.):

Studierende der Fachrichtung "Romanisch-germanische Philologie" absolvieren im 5. Studienjahr ein mehrmonatiges obligatorisches Praktikum in einer Schule als Lehrkraft für die jeweils gewählten Sprachen. Studierende der Fachrichtung Englisch/Deutsch und Deutsch/Englisch absolvieren ein solches Praktikum im 4. Studienjahr.

Kontrastsprache

Studentischer Arbeitsaufwand (nach ECTS)

  • BA-DaF:
  • MA-DaF:

Modul-Prüfungsleistung

(Leistungsnachweise)

  • BA-DaF:
  • MA-DaF:

Lern- und Qualifikationsziele/Berufsbezug

  • BA-DaF:
  • MA-DaF:

Promotionsmöglichkeiten

Forschungsschwerpunkte

Besonderheiten

Kooperationspartnerschaften

(Name der Stadt, mit der eine Kooperationspartnerschaft besteht)