Kirgisisch-Russische Slawische Universität

Aus FaDaF Wiki
Version vom 5. Juli 2019, 08:37 Uhr von Büro FaDaF (Diskussion | Beiträge)

(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Wechseln zu: Navigation, Suche

Land: Kirgisische Republik

Stadt: Bischkek

DaF-Standort: Kirgisisch-Russische Slawische Universität

BA/MA-Studiengänge in DaF

  • Bachelor: Deutsch als zweite Fremdsprache
  • Spezialist: Deutsch als erste Fremdsprache

Bezeichnungen der jeweiligen BA/MA-DaF-Studiengänge

  • Bachelor: Linguistik
  • Spezialist: Germanistik, Übersetzung

Zulassungsvoraussetzungen für das Studium

Fachlich

  • Bachelor: Hochschulzugangsberechtigung (Schulabschluss)
  • Spezialist: Hochschulzugangsberechtigung (Schulabschluss)

Sprachlich

  • Bachelor: alle beginnen von Null
  • Spezialist: die Studierenden verbessern ihre Sprachkenntnisse

Dauer des Studiums

  • Bachelor: 4 Jahre
  • Spezialist: 5 Jahre

Anzahl der Studierenden

  • Bachelor: 265 (je 10-15 in einer Gruppe)
  • Spezialist: 60 (je 10-14 in einer Gruppe)

Studienschwerpunkte

Sprachwissenschaften, Übersetzung, Dolmetschen

Relevante DaF-/DaZ-Profile (Pflichtmodule)

  • Bachelor: Praktischer Kurs der deutschen Sprache, Workshop zur Kommunikationskultur, Grundlagen der Sprachwissenschaft, Einführung in die Sprachwissenschaft, Allgemeine Sprachwissenschaft, Praktikum der Übersetzung (Deutsch), Grundlagen der deutschen Sprache, praktische Phonetik der deutschen Sprache
  • Spezialist: Praktischer Kurs der deutschen Sprache, Workshop zur Kommunikationskultur, Übersetzungstheorie, theoretische Grammatik, Stilistik, Lexikologie, Geschichte der ersten Fremdsprache und Einführung in die Spezialphilologie, Literaturgeschichte des Auslandes, Praktikum der Übersetzung in verschiedenen Gebieten, praktischer Kurs der mündlichen konsekutiven Übersetzung, theoretische Phonetik der deutschen Sprache, praktische Phonetik der deutschen Sprache

Wahlmodule

Keine

Berufsbezug

  • Bachelor: Philologe, Lehrkräfte, Dolmetscher, Übersetzer
  • Spezialist: Dolmetscher, Übersetzer

Spezifische Probleme

Kein Beamer, kein Laptop, kein IWB, kein Internet in den Klassenräumen

Praktikum

Spezialist: bligatorisch in der Übersetzungsagentur

Kontrastsprache

Russisch, Kirgisisch, Englisch

Studentischer Arbeitsaufwand (nach ECTS)

  • Bachelor: 10 Stunden pro Woche
  • Spezialist: 30 Stunden pro Woche

Modul-Prüfungsleistung

  • Bachelor: Punkte, Noten, monatliche Kontrollarbeiten, Vorprüfungen, Prüfungen
  • Spezialist: Punkte, Noten, monatliche Kontrollarbeiten, Vorprüfungen, Prüfungen / Abschluss: Staatsprüfungen, Diplomverteidigung

Lern- und Qualifikationsziele/Berufsbezug

  • Bachelor: Beherrschung der Sprachkenntnisse, u.a. der wichtigsten phonetischen, lexikalischen, grammatikalischen Besonderheiten und Regelmäßigkeiten in ihrer Funktionsweise, ihrer funktionalen Varianten
  • Spezialist: ein Absolvent muss nach der Ausbildung über die folgenden Kompetenzen verfügen:
    • Fähigkeiten, vor der Übersetzung schriftliche und mündliche Texte zu analysieren, was zu einer genauen Wahrnehmung der ursprünglichen Äußerung beiträgt, wahrscheinliche kognitive Dissonanzen und Inkonsistenzen im Übersetzungsprozess vorzusehen und Wege zu ihrer Überwindung zu finden;
    • Anwendung der Methodik des orientierten Informationsabrufs in Referenz-, Fachliteratur- und Computernetzen;
    • Anwendung der Übersetzungstransformationen mit dem Ziel, das erforderliche Maß an Äquivalenz und Repräsentativität bei der Durchführung aller Arten von Übersetzungen zu erreichen;
    • Durchführung der Selbstbearbeitung der vorbereiteten Übersetzung und der selbständigen Kontrolle des Übersetzungstextes.

Promotionsmöglichkeiten

Keine

Forschungsschwerpunkte

Lexikologie, Diskursanalyse, Stilistik

Besonderheiten

Abschluss mit zwei Dilpomen - Diplom der Russischen Fӧderation, der Kirgisischen Republik

Kooperationspartnerschaften

Keine