Köln: Unterschied zwischen den Versionen

Aus FaDaF Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
(Wahlpflichtmodule)
Zeile 42: Zeile 42:
 
*MA-DaF/DaZ:
 
*MA-DaF/DaZ:
  
I'm not easily impressed. . . but that's impsrseing me! :)
+
===Pflichtmodule===
  
You're the one with the birans here. I'm watching for your posts.
+
*BA-DaF/DaZ:
 +
*MA-DaF/DaZ:
 +
 
 +
=== Wahlpflichtmodule ===
 +
 
 +
*BA-DaF/DaZ:
 +
*MA-DaF/DaZ:
 +
 
 +
=== Berufsbezug ===
 +
 
 +
*BA-DaF/DaZ:
 +
*MA-DaF/DaZ:
  
 
===Spezifische Probleme===
 
===Spezifische Probleme===
 
(administrative, curriculare, bezügl. des Praxisbezugs, der personellen oder sonstiger Ressourcen etc.):
 
(administrative, curriculare, bezügl. des Praxisbezugs, der personellen oder sonstiger Ressourcen etc.):
  
Now I know who the bnriay one is, I'll keep looking for your posts.
+
===Praktikum===
 +
(obligatorisch/fakultativ, Inland/Ausland, Einrichtungen, Umfang)
  
 
===Kontrastsprache ===
 
===Kontrastsprache ===
Zeile 70: Zeile 82:
 
=== Promotionsmöglichkeiten ===
 
=== Promotionsmöglichkeiten ===
  
This is way better than a brick & moartr establishment.
+
=== Forschungsschwerpunkte ===
  
 
=== Besonderheiten ===
 
=== Besonderheiten ===
Zeile 87: Zeile 99:
 
Zusatzstudium nach Lehramts- und Diplomstudiengang; nach Einzelantrag werden auch Bewerber anderer Studiengänge zugelassen; über die Einschlägigkeit entscheidet der Prüfungsausschuss
 
Zusatzstudium nach Lehramts- und Diplomstudiengang; nach Einzelantrag werden auch Bewerber anderer Studiengänge zugelassen; über die Einschlägigkeit entscheidet der Prüfungsausschuss
  
Walking in the presence of gintas here. Cool thinking all around!
+
===Dauer des Studiums===
 +
Aufbaustudium: 2 Semester plus Prüfung
  
 
===Studienschwerpunkte===
 
===Studienschwerpunkte===
Zeile 93: Zeile 106:
 
===Kerncurricula===
 
===Kerncurricula===
  
Now I feel stupid. That's celared it up for me
+
===Praktikum ===
 +
Nein, empfohlen
  
 
===Kontrastsprache===
 
===Kontrastsprache===
 
ja
 
ja
  
If my probelm was a Death Star, this article is a photon torpedo.
+
===Berufsbezug===
 +
Alle Lehrämter
 +
 
 +
Diplomstudium Erziehungswissenschaft
 +
 
 +
Andere Fächer nach Einschlägigkeit
 +
 
 +
===Spezifische Probleme===
 +
(administrative, curriculare, bezügl. des Praxisbezugs, der personellen oder sonstiger Ressourcen etc.):
  
 
===Forschungsschwerpunkte===
 
===Forschungsschwerpunkte===

Version vom 6. August 2011, 11:49 Uhr

DaF/DaZ -Standort: Köln

BA/MA-Studiengänge in DaF/DaZ

Bezeichnungen der jeweiligen BA/MA-DaF/DaZ -Studiengänge

Anzahl der BA/MA-DaF/DaZ-Studiengänge und DaF/DaZ-Module

  • BA-DaF/DaZ:
  • MA-DaF/DaZ:
  • DaF/DaZ-Module:

Zulassungsvoraussetzungen für das Studium

Fachlich

  • BA-DaF/DaZ:
  • MA-DaF/DaZ:

Sprachlich

  • BA-DaF/DaZ:
  • MA-DaF/DaZ:

Dauer des Studiums

  • BA-DaF/DaZ:
  • MA-DaF/DaZ:

Anzahl der Studierenden

  • BA-DaF/DaZ:
  • MA-DaF/DaZ:

Studienschwerpunkte

Relevante BA/MA-DaF/DaZ-Profile

Kerncurricula

  • BA-DaF/DaZ:
  • MA-DaF/DaZ:

Pflichtmodule

  • BA-DaF/DaZ:
  • MA-DaF/DaZ:

Wahlpflichtmodule

  • BA-DaF/DaZ:
  • MA-DaF/DaZ:

Berufsbezug

  • BA-DaF/DaZ:
  • MA-DaF/DaZ:

Spezifische Probleme

(administrative, curriculare, bezügl. des Praxisbezugs, der personellen oder sonstiger Ressourcen etc.):

Praktikum

(obligatorisch/fakultativ, Inland/Ausland, Einrichtungen, Umfang)

Kontrastsprache

Studentischer Arbeitsaufwand (nach ECTS)

  • BA-DaF/DaZ:
  • MA-DaF/DaZ:

Modul-Prüfungsleistung

(Leistungsnachweise)

  • BA-DaF/DaZ:
  • MA-DaF/DaZ:

Lern- und Qualifikationsziele/Berufsbezug

  • BA-DaF/DaZ:
  • MA-DaF/DaZ:

Promotionsmöglichkeiten

Forschungsschwerpunkte

Besonderheiten

Kooperationspartnerschaften

(Name der Stadt, mit der eine Kooperationspartnerschaft besteht)

„Alte“ DaF/DaZ-Studiengänge (auslaufend)

Anzahl der DaF/DaZ-Studiengänge

einer: „Deutsch als Zweitsprache/Interkulturelle Pädagogik“

Studiengangstypen und Abschlüsse

Aufbaustudium: Zusatzstudium nach Lehramts- und Diplomstudiengang; nach Einzelantrag werden auch Bewerber anderer Studiengänge zugelassen; über die Einschlägigkeit entscheidet der Prüfungsausschuss

Dauer des Studiums

Aufbaustudium: 2 Semester plus Prüfung

Studienschwerpunkte

Kerncurricula

Praktikum

Nein, empfohlen

Kontrastsprache

ja

Berufsbezug

Alle Lehrämter

Diplomstudium Erziehungswissenschaft

Andere Fächer nach Einschlägigkeit

Spezifische Probleme

(administrative, curriculare, bezügl. des Praxisbezugs, der personellen oder sonstiger Ressourcen etc.):

Forschungsschwerpunkte

Zweisprachigkeitsforschung (Zweitspracherwerb, bilinguale Bildung, Mehrsprachigkeit)

Migrationsforschung und interkulturelle Pädagogik

Besonderheiten

Spezielle Veranstaltungen zur DaZ-Didaktik