Jordanien: Unterschied zwischen den Versionen

Aus FaDaF Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
(Literatur)
 
Zeile 12: Zeile 12:
  
 
* De Jong, Michael: Modularer studienbegleitender Deutschunterricht zur Vorbereitung auf Studium und Praktikum in Deutschland am Beispiel der German-Jordanian University in Amman, Jordanien. In: ''Zeitschrift für Interkulturellen Fremdsprachenunterricht''. Jahrgang 20. Nummer 1, April 2015, S. 40-55. [http://tujournals.ulb.tu-darmstadt.de/index.php/zif/article/view/190/183]
 
* De Jong, Michael: Modularer studienbegleitender Deutschunterricht zur Vorbereitung auf Studium und Praktikum in Deutschland am Beispiel der German-Jordanian University in Amman, Jordanien. In: ''Zeitschrift für Interkulturellen Fremdsprachenunterricht''. Jahrgang 20. Nummer 1, April 2015, S. 40-55. [http://tujournals.ulb.tu-darmstadt.de/index.php/zif/article/view/190/183]
 +
 +
* Leich Karin: Aufklärung ohne Ende? Soll man die großen Aufklärungsautoren im DaF-Unterricht behandeln? In: Zhu, Jianhua; Zhao, Jin; Szurawitzki, Michael (Hgg.): Akten des XIII. Internationalen Germanistenkongresses Shanghai 2015 (IVG 23). Germanistik zwischen Tradition und Innovation. Band 4. Frankfurt am Main 2016. S. 167-172. [https://www.dropbox.com/s/uf665ntojt8ykzf/266866_Zhu_167_Leich.pdf?dl=0]
  
 
* Leich, Karin (2010): Ein Zwischenstandsbericht: zwei Jahre BA German as a Foreign Language an der GJU. In: Middeke, Annegret (Hg.): Entwicklungstendenzen germanistischer Studiengänge im Ausland. Sprache – Philologie – Berufsbezug. Band 84. Materialien Deutsch als Fremdsprache. Universitätsverlag Göttingen, S. 151-154. [https://univerlag.uni-goettingen.de/bitstream/handle/3/isbn-978-3-941875-79-1/Fadaf84.pdf?sequence=4&isAllowed=y]
 
* Leich, Karin (2010): Ein Zwischenstandsbericht: zwei Jahre BA German as a Foreign Language an der GJU. In: Middeke, Annegret (Hg.): Entwicklungstendenzen germanistischer Studiengänge im Ausland. Sprache – Philologie – Berufsbezug. Band 84. Materialien Deutsch als Fremdsprache. Universitätsverlag Göttingen, S. 151-154. [https://univerlag.uni-goettingen.de/bitstream/handle/3/isbn-978-3-941875-79-1/Fadaf84.pdf?sequence=4&isAllowed=y]

Aktuelle Version vom 27. Juni 2018, 13:51 Uhr

DaF-Standorte in Jordanien

Amman

Literatur

  • De Jong, Michael: Modularer studienbegleitender Deutschunterricht zur Vorbereitung auf Studium und Praktikum in Deutschland am Beispiel der German-Jordanian University in Amman, Jordanien. In: Zeitschrift für Interkulturellen Fremdsprachenunterricht. Jahrgang 20. Nummer 1, April 2015, S. 40-55. [1]
  • Leich Karin: Aufklärung ohne Ende? Soll man die großen Aufklärungsautoren im DaF-Unterricht behandeln? In: Zhu, Jianhua; Zhao, Jin; Szurawitzki, Michael (Hgg.): Akten des XIII. Internationalen Germanistenkongresses Shanghai 2015 (IVG 23). Germanistik zwischen Tradition und Innovation. Band 4. Frankfurt am Main 2016. S. 167-172. [2]
  • Leich, Karin (2010): Ein Zwischenstandsbericht: zwei Jahre BA German as a Foreign Language an der GJU. In: Middeke, Annegret (Hg.): Entwicklungstendenzen germanistischer Studiengänge im Ausland. Sprache – Philologie – Berufsbezug. Band 84. Materialien Deutsch als Fremdsprache. Universitätsverlag Göttingen, S. 151-154. [3]
  • Mering, Isabell (2010): Kulturmittler und "Botschafter" der deutschen Sprache und Kultur: Universitäre Deutschlehrer-Ausbildung in Jordanien im Rahmen des Masterstudiengangs Deutsch als Fremdsprache (DaF) an der GJU. In: Middeke, Annegret (Hg.): Entwicklungstendenzen germanistischer Studiengänge im Ausland. Sprache – Philologie – Berufsbezug. Band 84. Materialien Deutsch als Fremdsprache. Universitätsverlag Göttingen, S. 155-162. [4]
  • Übersetzerstudiengang an der German-Jordanian University. In: IDV-Magazin. Der Internationale Deutschlehrerinnen- und Deutschlehrerverband. Nr. 85 Juli 2014, S. 512-523. [5]