Jordanien: Unterschied zwischen den Versionen

Aus FaDaF Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Zeile 10: Zeile 10:
  
 
===Literatur===
 
===Literatur===
 +
 +
* Leich, Karin (2010): Ein Zwischenstandsbericht: zwei Jahre BA German as a Foreign Language an der GJU. In: Middeke, Annegret (Hg.): Entwicklungstendenzen germanistischer Studiengänge im Ausland. Sprache – Philologie – Berufsbezug. Band 84. Materialien Deutsch als Fremdsprache. Universitätsverlag Göttingen, S. 151-154. [https://univerlag.uni-goettingen.de/bitstream/handle/3/isbn-978-3-941875-79-1/Fadaf84.pdf?sequence=4&isAllowed=y]
  
 
* Übersetzerstudiengang an der German-Jordanian University. In: ''IDV-Magazin. Der Internationale Deutschlehrerinnen- und Deutschlehrerverband''. Nr. 85 Juli 2014, S. 512-523. [http://www.idvnetz.org/publikationen/magazin/IDV-Magazin84.pdf]
 
* Übersetzerstudiengang an der German-Jordanian University. In: ''IDV-Magazin. Der Internationale Deutschlehrerinnen- und Deutschlehrerverband''. Nr. 85 Juli 2014, S. 512-523. [http://www.idvnetz.org/publikationen/magazin/IDV-Magazin84.pdf]

Version vom 11. Dezember 2016, 14:22 Uhr

DaF-Standorte in Jordanien

Amman

Literatur

  • Leich, Karin (2010): Ein Zwischenstandsbericht: zwei Jahre BA German as a Foreign Language an der GJU. In: Middeke, Annegret (Hg.): Entwicklungstendenzen germanistischer Studiengänge im Ausland. Sprache – Philologie – Berufsbezug. Band 84. Materialien Deutsch als Fremdsprache. Universitätsverlag Göttingen, S. 151-154. [1]
  • Übersetzerstudiengang an der German-Jordanian University. In: IDV-Magazin. Der Internationale Deutschlehrerinnen- und Deutschlehrerverband. Nr. 85 Juli 2014, S. 512-523. [2]