Hauptseite: Unterschied zwischen den Versionen

Aus FaDaF Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
(Topographie der DaF-Studiengänge im europäischen Hochschulraum *)
Zeile 1: Zeile 1:
== Topographie der DaF-Studiengänge im europäischen Hochschulraum * ==
+
== Topographie der DaF-Studiengänge im weltweiten Hochschulraum ==
  
Vor dem Hintergrund der Studienstrukturreform, der Umstellung auf Bachelor und Master, soll für das Fach Deutsch als Fremdsprache ein umfangreiches Informationssystem entstehen, welches Transparenz schaffen und das Auffinden von Konvergenzen, Kompatibilitäten und Anschlussfähigkeiten der einzelnen DaF-Studiengänge im europäischen Hochschulraum ermöglichen soll.  
+
Vor dem Hintergrund der Studienstrukturreform, der Umstellung auf Bachelor und Master, soll für das Fach Deutsch als Fremdsprache ein umfangreiches Informationssystem entstehen, welches Transparenz schaffen und das Auffinden von Konvergenzen, Kompatibilitäten und Anschlussfähigkeiten der einzelnen DaF-Studiengänge im weltweiten Hochschulraum ermöglichen soll. Es basierte zunächst auf einer europaweiten Umfrage im Rahmen eines zweijährigen, vom DAAD geförderten Forschungsprojektes [http://www.uni-goettingen.de/de/sh/25899.html Studienstrukturreform und Kerncurricula in Deutsch als Fremdsprache] und wird momentan durch ein weiteres Projekt auf weltweit ausgeweitet. Die Ergebnisse sind hier einsehbar und werden momentan ständig erweitert und aktualisiert.
Es basiert auf einer europaweiten Umfrage im Rahmen eines zweijährigen, vom DAAD geförderten Forschungsprojektes [http://www.uni-goettingen.de/de/sh/25899.html Studienstrukturreform und Kerncurricula in Deutsch als Fremdsprache], deren Ergebnisse hier einsehbar sind und ständig erweitert und aktualisiert werden können.
+
  
'''Es sollen alle DaF-Studiengänge im europäischen Hochschulraum erfasst werden - genauer: alle DaF- und DaZ-Studiengänge in den deutschsprachigen Ländern und alle germanistischen Studiengänge im europäischen Ausland.'''
+
'''Es sollen alle DaF-Studiengänge im weltweiten Hochschulraum erfasst werden - genauer: alle DaF- und DaZ-Studiengänge in den deutschsprachigen Ländern und alle germanistischen Studiengänge im weltweiten Ausland.'''
  
Unter den jeweiligen Ländern finden sich (leider noch nicht vollständig) die Studienstandorte mit einer Eingabemaske, in welche die entsprechenden Informationen eingetragen werden. Wie das geht, erfahren Sie über die [[http://www.mediawiki.org/wiki/Help:Formatting/de]]Hilfe-Seite.  
+
Unter den jeweiligen Ländern finden sich (leider noch nicht vollständig) die Studienstandorte mit einer Eingabemaske, in welche die entsprechenden Informationen eingetragen werden. Wie das geht, erfahren Sie über die [[http://www.mediawiki.org/wiki/Help:Formatting/de]]Hilfe-Seite. Wenn Ihr Studienstandort noch nicht in der Datenbank erfasst ist, können Sie sich gerne an [mailto:middeke@fadaf.de Annegret Middeke] oder [mailto:daf-wikis@fadaf.de Marion Clemens] in der Geschäftsstelle des [http://www.fadaf.de FaDaF] wenden. Sie erhalten dann ein Passwort, um die Eingabemaske - wie im Hilfeprogramm beschrieben - selbst einzustellen. Auch für weitere Fragen stehen Frau Middeke und Frau Clemens Ihnen jederzeit zur Verfügung.
Wenn Ihr Studienstandort noch nicht in der Datenbank erfasst ist, können Sie die Eingabemaske - wie im Hilfeprogramm beschrieben - selbst einstellen oder sich an [mailto:middeke@fadaf.de Annegret Middeke] oder [mailto:daf-wikis@fadaf.de Marion Clemens] in der Geschäftsstelle des [http://www.fadaf.de FaDaF] wenden, die Ihnen gerne dabei behilflich sind. Auch für weitere Fragen stehen Frau Middeke und Frau Clemens Ihnen jederzeit zur Verfügung.
+
 
+
'''* DaF weltweit:''' Im Moment werden auch außerhalb von Europa viele Studiengänge dem europäischen Modell angenähert. Diese Standorte können hier auch aufgenommen werden, wenn sie Kontakte und Austauschmöglichkeiten in Europa suchen.
+
Dies war allerdings nicht Teil der FaDaF-Studie, daher liegen auch keine Daten vor. Interessierte Länder werden gebeten, sich hier auf der Hauptseite einzutragen und mit der Eingabemaske die jeweiligen Hochschulstandorte darzustellen, soweit sie der BA/MA-Struktur entsprechen.  
+
  
 
----
 
----

Version vom 12. September 2016, 12:54 Uhr

Topographie der DaF-Studiengänge im weltweiten Hochschulraum

Vor dem Hintergrund der Studienstrukturreform, der Umstellung auf Bachelor und Master, soll für das Fach Deutsch als Fremdsprache ein umfangreiches Informationssystem entstehen, welches Transparenz schaffen und das Auffinden von Konvergenzen, Kompatibilitäten und Anschlussfähigkeiten der einzelnen DaF-Studiengänge im weltweiten Hochschulraum ermöglichen soll. Es basierte zunächst auf einer europaweiten Umfrage im Rahmen eines zweijährigen, vom DAAD geförderten Forschungsprojektes Studienstrukturreform und Kerncurricula in Deutsch als Fremdsprache und wird momentan durch ein weiteres Projekt auf weltweit ausgeweitet. Die Ergebnisse sind hier einsehbar und werden momentan ständig erweitert und aktualisiert.

Es sollen alle DaF-Studiengänge im weltweiten Hochschulraum erfasst werden - genauer: alle DaF- und DaZ-Studiengänge in den deutschsprachigen Ländern und alle germanistischen Studiengänge im weltweiten Ausland.

Unter den jeweiligen Ländern finden sich (leider noch nicht vollständig) die Studienstandorte mit einer Eingabemaske, in welche die entsprechenden Informationen eingetragen werden. Wie das geht, erfahren Sie über die [[1]]Hilfe-Seite. Wenn Ihr Studienstandort noch nicht in der Datenbank erfasst ist, können Sie sich gerne an Annegret Middeke oder Marion Clemens in der Geschäftsstelle des FaDaF wenden. Sie erhalten dann ein Passwort, um die Eingabemaske - wie im Hilfeprogramm beschrieben - selbst einzustellen. Auch für weitere Fragen stehen Frau Middeke und Frau Clemens Ihnen jederzeit zur Verfügung.



DaF in Deutschland



DaF in Europa



DaF weltweit