Eichstätt

Aus FaDaF Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

DaF/DaZ -Standort: Didaktik des Deutschen als Zweitsprache/Deutsch als Fremdsprache an der Universität Eichstätt[1]

Life is short, and this arictle saved valuable time on this Earth.

„Alte“ DaF/DaZ-Studiengänge (auslaufend)

Anzahl der DaF/DaZ-Studiengänge

1

Studiengangstypen und Abschlüsse

Magister Artium DaF

Aufbaustudium für Lehramt: Erweiterungsstudiengang Didaktik des Deutschen als Zweitsprache

Dauer des Studiums

M.A.: 9 Semester (Regelstudienzeit)

Aufbaustudium: Erweiterungsstudiengang Didaktik des Deutschen als Zweitsprache, 4 Semester

Studienschwerpunkte

  • Deutsche Sprache und Sprachkultur
  • Deutsche Literatur für fremde Leser
  • Methodik und Didaktik des Fremdsprachenunterrichts
  • Deutsch als Fachsprache und Deutsch als Wissenschaftssprache

Kerncurricula

Magister Deutsch als Fremdsprache (Hauptfach)

  • Lehrveranstaltung: Einführung in das Studium Deutsch als Fremdsprache
  • Lehrveranstaltung: Einführung Neuere Deutsche Literaturwissenschaft oder Deutsche Sprachwissenschaft
  • Proseminarschein aus einem der vier Fachgebiete (Deutsche Sprache und Sprachkultur, Deutsche Literatur für fremde Leser, Methodk und Didaktik des Fremdsprachenunterrichts, Deutsch als Fachsprache und Deutsch als Wissenschaftssprache)
  • Proseminarschein in Neuerer Deutscher Literaturwissenschaft oder Deutscher Sprachwissenschaft
  • 2 Hauptseminare aus zwei der vier Fachgebiete

Magister Deutsch als Fremdsprache (Nebenfach)

  • Lehrveranstaltung: Einführung in das Studium Deutsch als Fremdsprache
  • Proseminarschein aus einem der vier Fachgebiete
  • Hauptseminarschein aus einem der vier Fachgebiete

Erweiterungsstudiengang Didaktik des Deutschen als Zweitsprache

Wham bam thank you, ma'am, my questions are anwseerd!

Kontrastsprache

nur für Bildungsinländer:

  • ja, eine nicht schulisch angebotene Fremdsprache
  • es muss über 2 Semester hinweg jeweils eine doppelstündige Veranstaltung belegt werden
  • es können auch Sprachkurse außerhalb der Universität anerkannt werden

Berufsbezug

Magister-DaF:

  • Deutschlehrer für Lerner mit nicht-deutscher Muttersprache
  • Dozent am Goethe-Institut
  • Lektor beim Deutschen Akademischen Austauschdienst
  • Lektor bei Verlagen oder großen Firmen mit eigenen Sprachzentren
  • Berufsmöglichkeiten im Bereich der allgemeinen Unternehmenskommunikation (PR-Berater etc.)
  • Mitarbeiter in Unternehmen mit interkulturellen Bezügen


Erweiterungsstudiengang Didaktik des Deutschen als Zweitsprache: Lehramt GS/HS, Realschule, Gymnasium, Berufsschulen

Deutsch als Zweitsprache als zweites Unterrichtsfach oder als Didaktikfach wählbar für Lehramt GS, HS.

Spezifische Probleme

(administrative, curriculare, bezügl. des Praxisbezugs, der personellen oder sonstiger Ressourcen etc.):

Forschungsschwerpunkte

  • Konstruktivistische Didaktik
  • Idiomatik
  • Phraseologie

Besonderheiten