Balische Föderale Immanuel-Kant-Universität Kaliningrad: Unterschied zwischen den Versionen

Aus FaDaF Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
(Kontrastsprache)
(Modul-Prüfungsleistung)
Zeile 84: Zeile 84:
 
===Modul-Prüfungsleistung ===
 
===Modul-Prüfungsleistung ===
 
(Leistungsnachweise)
 
(Leistungsnachweise)
*BA-DaF:
+
*BA-DaF: Die Noten setzen sich i.d.R. zusammen aus Mitarbeit, Hausaufgabe, Kontrollarbeiten und je nach Vorgabe durch die Examensnoten am Ende des Semesters. Bachelor-Arbeit; alle Noten des letzten Semesters gehen in das Zeugnis ein
 
*MA-DaF:
 
*MA-DaF:
  

Version vom 14. Februar 2017, 16:50 Uhr

Land: Russland

Stadt: Kaliningrad

DaF-Standort: Balische Föderale Immanuel-Kant-Universität Kaliningrad

DaF-Standorte in Russland

BA/MA-Studiengänge in DaF

Bezeichnungen der jeweiligen BA/MA-DaF-Studiengänge

Linguistik mit 2 Profilen: 1) Übersetzen und Dolmetschen / 2) Methodik und Didaktik Linguistik

Anzahl der BA/MA-DaF-Studiengänge und DaF-Module

  • BA-DaF: Ab 2012 Umstellung auf diese begonnen.
  • MA-DaF: Ab 2012 Umstellung auf diese begonnen.
  • DaF-Module:

Zulassungsvoraussetzungen für das Studium

Fachlich

  • BA-DaF: Abiturnoten mit einer bestimmten Punktzahl bestehen
  • MA-DaF:

Sprachlich

  • BA-DaF: Das hängt davon ab, ob die Studierenden für Ihr Studium bezahlen, oder nicht. Wenn Sie bezahlen, brauchen Sie keine Sprachkenntnisse nachzuweisen.
  • MA-DaF: -

Dauer des Studiums

  • BA-DaF: 4 Jahre
  • MA-DaF: 2 Jahre

Anzahl der Studierenden

Momentan ist es so, dass Deutsch (als 1. FS) ; abwechselnd mit Französisch nur noch einmal alle 2 Jahre immatrikuliert wird. 2015 gab es ca. 80 Studierende beider Studiengänge mit Deutsch als 1. und 2. FS

Studienschwerpunkte

Sprachpraxis

Relevante BA/MA-DaF-Profile

Kerncurricula

  • BA-DaF: Ja.
  • MA-DaF: Ja. Ein Masterstudium umfasst ca. 9000 Stunden

Pflichtmodule

  • BA-DaF:
  • MA-DaF:

Wahlpflichtmodule

  • BA-DaF:
  • MA-DaF:

Berufsbezug

Übersetzerin / Übersetzer bzw. Dolmetscherin / Dolmetscher oder Lehrerin / Lehrer

Spezifische Probleme

(administrative, curriculare, bezügl. des Praxisbezugs, der personellen oder sonstiger Ressourcen etc.):

vielfältige

Praktikum

(obligatorisch/fakultativ, Inland/Ausland, Einrichtungen, Umfang)

Kontrastsprache

Englisch, Russisch

Studentischer Arbeitsaufwand (nach ECTS)

  • BA-DaF:
  • MA-DaF:

Modul-Prüfungsleistung

(Leistungsnachweise)

  • BA-DaF: Die Noten setzen sich i.d.R. zusammen aus Mitarbeit, Hausaufgabe, Kontrollarbeiten und je nach Vorgabe durch die Examensnoten am Ende des Semesters. Bachelor-Arbeit; alle Noten des letzten Semesters gehen in das Zeugnis ein
  • MA-DaF:

Lern- und Qualifikationsziele/Berufsbezug

  • BA-DaF:
  • MA-DaF:

Promotionsmöglichkeiten

Forschungsschwerpunkte

Besonderheiten

Kooperationspartnerschaften

(Name der Stadt, mit der eine Kooperationspartnerschaft besteht)