Fachverband für Deutsch als Fremdsprache
 Fachverband Deutsch als Fremd- und ZweitspracheInteressenvertretung für DaF-/DaZ-Lernende, -Lehrende und -Institutionen 

Eine W3-Professur an der Universität Koblenz-Landau (Campus Landau)

Im Fachbereich 5: Erziehungswissenschaften am Campus Landau ist im Rahmen des Professorinnenprogramms III des Bundes und der Länder am Institut für Allgemeine Erziehungswissenschaft zum nächstmöglichen eine W3- Professur (m/w/d) für Erziehungswissenschaft mit dem Schwerpunkt Interkulturelle Bildung unbefristet zu besetzen.

Aufgabenschwerpunkte:
Der/Die Stelleninhaber/in soll das Fach in Forschung und Lehre in der Interkulturellen Bildung vertreten. Erwünscht ist ein Forschungsprofil in den Themenfeldern kulturelle, ethnische, religiöse und sprachliche Diversität und Ungleichheit mit eigener Schwerpunktsetzung. Erwartet wird die Mitarbeit an einer der Forschungsprofillinien des Fachbereiches 5 (Erziehung und Bildung unter Bedingungen der Heterogenität, Normativität in Wissenschaft und Lebenswelt, Bildungsprozesse im Kontext von Organisationen).
Vorausgesetzt werden die erfolgreiche Einwerbung von Drittmitteln, die Mitarbeit in der universitären Selbstverwaltung und Leitungserfahrung. Die Lehrverpflichtung beträgt 9 Semesterwochenstunden. Sie erfolgt in den Lehramtsstudiengängen im B.Ed. und M.Ed. in den in den Bildungs- und Erziehungswissenschaften. Die Professur verantwortet außerdem das Wahlpflichtfach Interkulturelle Bildung in verschiedenen Studiengängen.

Weitere Informationen entnehmen Sie bitte
hier
.
Bewerbungsfrist: 31.10.2019

Eine WiMí-Stelle an der Universität Leipzig

An der Philologischen Fakultät/Herder-Institut ist ab dem 1. April 2020 eine Stelle als wissenschaftliche/r Mitarbeiter/in (m/w/d)(Vollzeit, 13 TV-L) zu besetzen.

Aufgaben
  • Durchführung von Lehrveranstaltungen in den Bachelor- und Master Studiengängen des Instituts im Bereich Linguistik des Deutschen als Fremdsprache mit den Schwerpunkten Lexikologie, Text- und Diskursforschung sowie Korpuslinguistik
  • Forschung mit entsprechenden Publikationsprojekten im Bereich Linguistik Deutsch als Fremd- und Zweitsprache
  • Beteiligung an internationalen Projekten des Instituts Übernahme von Aufgaben in der Selbstverwaltung des Instituts
Weitere Informationen entnehmen Sie bitte
hier.

Bewerbungsfrist: 30.09.2019

Eine WiMi-Stelle am Mercator-Institut

Am Mercator-Institut für Sprachförderung und Deutsch als Zweitsprache an der Universität zu Köln ist aktuell eine Stelle als wissenschaftliche/r Mitarbeiter/in ausgeschrieben, die ab Januar 2020 besetzt werden soll. Sie ist bis zum 31.12.2022 befristet.

Arbeitsschwerpunkte sind die Durchführung von Reanalysen öffentlicher Daten wie z.B. PISA, VERA, NEPS zur Beantwortung spezifischer, mit sprachlicher Bildung und sprachlichem Gebrauch verbundener Fragestellungen, Beratung bei der Entwicklung von Forschungsdesigns in der sprachlichen Bildung und Mehrsprachigkeit, Unterstützung bei der quantitativen Datenanalyse (deskriptiv, inferenzstatistisch, multivariate statistische Modellbildung) sowie die Planung und Durchführung von Schulungen der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Mercator-Instituts in quantitativen und mixed-methods Forschungsdesigns sowie in quantitativ empirischen Datenanalyseverfahren in Form von Gruppen- oder Einzelterminen.

Weitere Informationen entnehmen Sie bitte hier..
Bewerbungsfrist: 30.09.2019

Eine WiMi-Stelle (50%) an der Universität Kassel

Im Fachbereich Geistes- und Kulturwissenschaften, Fachgebiet Deutsch als Fremd- und Zweitsprache (Prof. Dr. Karin Aguado), ist zur Mitarbeit im PRONET2-Projekt „DaZ und fachintegrierte Sprachbildung in der Lehrer/innenbildung“ baldmöglichst die Stelle eines/einer Wissenschaftliche*r Mitarbeiter*in (m/w/d), EG 13 TV-H, Teilzeit mit der Hälfte der regelmäßigen Arbeitszeit einer/eines Vollzeitbeschäftigten (20 Wochenstunden) zu besetzen.

Die Stelle ist befristet bis zum 30.09.2021

Weitere Informationen entnehmen Sie bitte hier.
Bewerbungsfrist: 25.09.2019

Eine WiMi-Stelle an der Universität Koblenz-Landau (Campus Landau)

Im Fachbereich 5: Erziehungswissenschaften am Campus Landau ist am Institut für Bildung im Kindes- und Jugendalter zum 01.10.2019 die Stelle einer wissenschaftlichen Mitarbeiterin/eines wissenschaftlichen Mitarbeiters (m/w/d) (0,75 EGr. 13 TV-L) befristet bis 31.03.2022 zu besetzen.

Aufgabenschwerpunkte:

  • Durchführung von Lehrveranstaltungen und Mitwirkung bei Prüfungen
  • im Arbeitsbereich Grund-schulpädagogik (Schwerpunkt Deutschdidaktik) im Bachelor- und Masterstudiengang sowie Beteiligung an Aufgaben des Arbeitsbereiches.
  • Konzeptionelle und organisatorische Mitwirkung bei Forschungsvorhaben des Arbeitsbereiches für Grundschulpädagogik (Prof. Dr. Wildemann) und Unterstützung bei der Drittmittelakquise.
  • Die Lehrverpflichtung beträgt 6 Semesterwochenstunden.
  • Außerhalb des Beschäftigungsverhältnisses wird die Möglichkeit zur wissenschaftlichen Weiterqualifikation (Promotion) geboten und nachdrücklich unterstützt.
Weitere Informationen entnehmen Sie bitte
hier.
.
Bewerbungsfrist: 20.09.2019

Vermittlung von Stellen im Ausland über die ZfA

Die Zentralstelle für das Auslandsschulwesen vermittelt jedes Jahr Absolventen der DaF-Studiengänge als so genannte Bundesprogrammlehrkräfte ins Ausland.

Bewerbungsunterlagen und weitere Informationen finden Sie unter: http://www.auslandsschulwesen.de

DAAD-Sprachassistentenprogramm und DAAD-Lektorenprogramm

Unter folgendem Link finden Sie die aktuellen Ausschreibungen für Lektorate, Dozenturen und Sprachassistenzen usw.

Internationalisierung der Lehramtsausbildung („Lehramt.International“)

Der DAAD unterstützt die Lehramtsstudierenden bei ihren Auslandsaufenthalten und die Hochschulen bei der Internationalisierung der Lehramts­studiengänge. Weitere Informationen finden Sie hier.

Link: weitere Stellenangebote

Weitere DaF-Stellenangebote, insbesondere für Honorarkräfte, gibt es unter:
http://www.deutsch-als-fremdsprache.de/austausch/forum/list.php?6

DaF-/DaZ-Stellenausschreibungen finden Sie auch unter
https://de.indeed.com

Link: Lehrerstellen weltweit

Unter folgendem Link finden Sie Stellenausschreibungen für u.a. DaF/DaZ im Ausland:

https://www.lehrer-weltweit.de/

Copyright © 2003-2018 Fachverband für Deutsch als Fremd- und Zweitsprache (FaDaF). Alle Rechte vorbehalten. Vervielfältigung nur mit Genehmigung des FaDaF. Der FaDaF übernimmt keinerlei Verantwortung für die Inhalte externer Internetseiten. Diese Seite wurde generiert von nailware/cms v1.1. by Target-Traffic media