Fachverband Deutsch als Fremd- und Zweitsprache e.V.

Interessenvertretung für DaF-/DaZ-Lernende, -Lehrende und -Institutionen

FaDaF-DAAD-Fortbildungsprogramm für internationale DaF- und Germanistikdozent*innen 09. – 12.10.2024 (Bewerbungsfrist: 04.08.2024)

Seit 2012 gibt es das gemeinsame Förderprogramm des Fachverbandes Deutsch als Fremd- und Zweitsprache e.V. (FaDaF) und des Deutschen Akademischen Austauschdienstes (DAAD) für internationale DaF- und Germanistikdozent*innen. Auch dieses Jahr können Sie sich bewerben.

Die Ausschreibung richtet sich an Dozent*innen der Fächer Germanistik und/oder Deutsch als Fremdsprache, die Deutsch nicht als Muttersprache haben, an einer ausländischen Hochschule angestellt sind und in den vergangenen zwei Jahren keine DAAD-Förderung erhalten haben.

Die Förderung besteht aus zwei Komponenten:

1) der Teilnahme an der 50. Jahrestagung DaF/DaZ an der Georg-August-Universität Göttingen (09. – 12.10.2024) und

2) der Teilnahme an einem exklusiven Workshop zum Thema „KI in der DaF-Didaktik“ für diese Zielgruppe, der am Donnerstag, dem 10Samstag.10., ebendort durchgeführt wird. Hinzu kommen vorgeschaltete Online-Meetings zum gegenseitigen Kennenlernen und zur Vorentlastung des Themas „KI in der DaF-Didaktik“.

Bewerbungsschluss: 04.08.2024, 23:59 Uhr
Zur vollständigen Ausschreibung: https://owncloud.gwdg.de/index.php/s/2cWhTEkKRKFYvM5
Unten können Sie sich bewerben.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.


Bitte aktivieren Sie JavaScript in Ihrem Browser, um dieses Formular fertigzustellen.

Angaben zur Person

Name
Geburtsdatum
Wohnort
Wohnort (Zweitwohnsitz, sofern vorhanden)

Arbeitsort

Ihre Anschrift in der Einrichtung/Unversität

Weitere Informationen

Ausbildung, Abschlüsse und Werdegang

Ihr akademisches Profil

Haben Sie in den letzten zwei Jahren ein DAAD-Stipendium erhalten?
Click or drag a file to this area to upload.
Teilnahmeverpflichtung zum gesamten Fortbildungsprogramm

Gleich ist es geschafft!

=