Slawistische Universität Baku

Aus FaDaF Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Land: Aserbaidschan

Stadt: Baku

DaF-Standort: Slawische Universität Baku

BA/MA-Studiengänge in DaF

Bezeichnungen der jeweiligen BA/MA-DaF-Studiengänge

  • BA-Studiengang "Deutsche Philologie" an der Philologischen Fakultät
  • BA-Studiengang "Pädagogik - Deutsch" an der Pädagogischen Fakultät
  • MA-Studiengang "Methodik - Deutsch" an der Philologischen Fakultät

Anzahl der BA/MA-DaF-Studiengänge und DaF-Module

  • BA-DaF:2
  • MA-DaF:1
  • DaF-Module:

Zulassungsvoraussetzungen für das Studium

Fachlich

entscheidet die zentrale Prüfungsstelle (min. 20 von 25 Tests)

  • BA-deutsche Philologie: min. 300 - 400 Punkte im Zulassungstest der TGDK (variiert jährlich)
  • BA-Pädagogik deutsch:
  • MA-Methodik:

Sprachlich

  • BA-deutsche Philologie: keine
  • BA-Pädagogik deutsch: keine
  • MA-Methodik:

Dauer des Studiums

  • BA-deutsche Philologie: 8 Semester
  • BA-Pädagogik deutsch: 8 Semester
  • MA-Methodik: 4 Semester

Anzahl der Studierenden

Jedes Jahr verschieden.

  • BA-deutsche Philologie: 50
  • BA-Pädagogik deutsch: 60
  • MA-Methodik: 2

Studienschwerpunkte

Sprachwiss. Lit.wiss., Didaktik, Translation

Relevante BA/MA-DaF-Profile

Kerncurricula

  • BA-DaF:
  • MA-DaF:

Pflichtmodule

  • BA-deutsche Philologie: Praktisches Deutsch, Grundlagen der Sprach- und Literaturwissenschaft, Literaturtheorie, Geschichte der deutschen Literatur, Weltliteratur, Phonetik, Morphologie, Grammatik, Syntax, Typologie des Russischen und des Deutschen, Dialektologie, Landeskunde, Latein, Informatik, Aserbaidschanische Literatur
  • BA-Pädagogik deutsch: Praktisches Deutsch, Pädagogik, Grundlagen der Sprach- und Literaturwissenschaft, Literaturtheorie, Phonetik, Morphologie, Grammatik, Syntax, Typologie des Russischen und des Deutschen, Dialektologie, Landeskunde, Informatik
  • MA-Methodik:

Wahlpflichtmodule

  • BA-deutsche Philologie:
  • BA-Pädagogik deutsch:
  • MA-Methodik:

Berufsbezug

  • BA-deutsche Philologie: deutscher Sprach- und Kulturbereich
  • BA-Pädagogik deutsch: Deutschlehrer
  • MA-Methodik: qualifiziert Absolventen der deutschen Philologie zu Deutschlehrern oder bildet Absolventen des Bachelorstudiengangs Pädagogik deutsch weiter

Spezifische Probleme

(administrative, curriculare, bezügl. des Praxisbezugs, der personellen oder sonstiger Ressourcen etc.):

Praktikum

(obligatorisch/fakultativ, Inland/Ausland, Einrichtungen, Umfang)

  • BA-deutsche Philologie: obligatorisches Sprachpraktikum (3. Studienjahr) in verschiedenen deutschen Kultur- und Sprachorganisationen in Aserbaidschan (z.B. DAAD, deutsch-aserbaidschanisches Kulturzentrum etc.)
  • BA-Pädagogik - Deutsch: obligatorisches Unterrichtspraktikum an einer Schule in Baku

Kontrastsprache

englisch oder französisch

Studentischer Arbeitsaufwand (nach ECTS)

Modul-Prüfungsleistung

(Leistungsnachweise)

in der Regel mit den Punkten (max.100) . Staatliches Examen oder Diplom

Lern- und Qualifikationsziele/Berufsbezug

  • BA-DaF:
  • MA-DaF:

Promotionsmöglichkeiten

besteht. In der Regel 3 Jahre.

Forschungsschwerpunkte

Besonderheiten

Kooperationspartnerschaften

(Augsburg)