Osteuropäische Nationale Lesja-Ukrainka-Universität

Aus FaDaF Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Land: Ukraine

Stadt: Luzk

DaF-Standort: Osteuropäische Nationale Lesja-Ukrainka-Universität

BA/MA-Studiengänge in DaF

Bezeichnungen der jeweiligen BA/MA-DaF-Studiengänge

  • BA-DaF: Deutsch als erste Fremdsprache:

Deutsche Sprache und Literatur (und Englisch), Deutsch als zweite Fremdsprache: Englische Sprache und Literatur (und Deutsch)"

  • MA-DaF: Deutsch als erste Fremdsprache: Deutsche Sprache und Literatur (und Englisch), Deutsch als zweite Fremdsprache:

Englische Sprache und Literatur (und Deutsch)

  • DaF-Module:

Anzahl der BA/MA-DaF-Studiengänge und DaF-Module

  • BA-DaF: 1
  • MA-DaF: 1
  • DaF-Module:

Zulassungsvoraussetzungen für das Studium

Fachlich

  • BA-DaF: Staatliche Schulabschlussprüfung in Ukrainisch (Sprache und Literatur), Fremdsprachen (Deutsch, Englisch) sind obligatorisch; optional Mathematik, Geschichte, Geographie
  • MA-DaF:

Sprachlich

  • BA-DaF: mind. B1
  • MA-DaF:

Dauer des Studiums

  • BA-DaF: 4 Jahre
  • MA-DaF: 1 1/2 Jahre

Anzahl der Studierenden

  • BA-DaF: Deutsch als 1. Sprache: 15 (Bachelor), Deutsch als Nebenfach: 80 (Bachelor)
  • MA-DaF: Deutsch als 1. Sprache: 10 (Master), Deutsch als Nebenfach: 30 (Master)

Studienschwerpunkte

Schwerpunkt Sprachwissenschaft, Lit.wiss., Translation, Didaktik

Relevante BA/MA-DaF-Profile

(Eintrag der BA/MA-DaF-Profile)

Kerncurricula

40 Fächer

  • BA-DaF: Ja. 7200 Stunden (Bachelor) und 2850 Stunden im Selbststudium
  • MA-DaF: Ja. 2040 Stunden (Master) und 870 Stunden im Selbststudium

Pflichtmodule

  • BA-DaF:
  • MA-DaF:

Wahlpflichtmodule

  • BA-DaF:
  • MA-DaF:

Berufsbezug

  • BA-DaF: Lehrer, Hochschullehrer, Übersetzer,
  • MA-DaF: Lehrer, Hochschullehrer, Übersetzer,

Spezifische Probleme

(administrative, curriculare, bezügl. des Praxisbezugs, der personellen oder sonstiger Ressourcen etc.):

wenig Praxis, viele Fächer, wenig Spezialisierungsmöglichkeiten, wenig wissenschaftlicher Austausch, wenig Möglichkeiten wissenschaftlich zu arbeiten

Praktikum

(obligatorisch/fakultativ, Inland/Ausland, Einrichtungen, Umfang)

Kontrastsprache

Ukrainisch, Englisch, Russisch

Studentischer Arbeitsaufwand (nach ECTS)

  • BA-DaF: 2924Stunden (Bachelor) im Präsenzstudium und 3824 Stunden im Selbststudium
  • MA-DaF: 778 Stunden (Master) im Präsenzstudium und 1746 Stunden im Selbststudium

Modul-Prüfungsleistung

(Leistungsnachweise)

  • BA-DaF: Modulprüfungen, Kursarbeiten, Diplomarbeiten, Vorträge/Referate / Studienabschluss: 2 Staatliche Prüfungen
  • MA-DaF: Modulprüfungen, Kursarbeiten, Diplomarbeiten, Vorträge/Referate / Studienabschluss: 2 Staatliche Prüfungen

Lern- und Qualifikationsziele/Berufsbezug

  • BA-DaF:
  • MA-DaF:

Promotionsmöglichkeiten

ja nach dem Master für 4 Jahre

Forschungsschwerpunkte

Semantisch-pragmatische Aspekte verschiedener Genre und Diskurse in den modernen germanischen Sprachen

Besonderheiten

Institutspartnerschaft mit Vechta

Kooperationspartnerschaften

Institutspartnerschaft mit Vechta, Brückenschlag e.V., DAAD