Nordöstliche Föderale Universität "M. K. Ammosow"

Aus FaDaF Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Land: Russland

Stadt: Jakutsk

DaF-Standort: Nordöstliche Föderale Universität "M. K. Ammosow"

DaF-Standorte in Russland

BA/MA-Studiengänge in DaF

Bezeichnungen der jeweiligen BA/MA-DaF-Studiengänge

Deutsche Philologie und Literatur (Germanistik); Englische Philologie und Literatur (mit Deutsch als Nebenfach)

Anzahl der BA/MA-DaF-Studiengänge und DaF-Module

  • BA-DaF: alle oben genannten
  • MA-DaF: keiner
  • DaF-Module:

Zulassungsvoraussetzungen für das Studium

Fremdsprache; Russisch; Literatur

Dauer des Studiums

  • BA-DaF: 4 Jahre
  • MA-DaF: -

Anzahl der Studierenden

  • BA-DaF: Germanistik: 7
  • MA-DaF: -

Studienschwerpunkte

Deutsche Geschichte und Kultur; Zweite Fremdsprache; Russisch; Sport; Allgemeine Geschichte; Rhetorik; Psychologie; Pedagogik; Linguodidaktik; Lexikologie; Stilistik; Theoretische Grammatik; Latein; Sprachwissenschaft; Russische + Weltliteratur

Relevante BA/MA-DaF-Profile

Kerncurricula

  • BA-DaF: Ja. 8968 Stunden. / DaF- Module 1620 Stunden. / 57 Fächer.
  • MA-DaF: -

Pflichtmodule

  • BA-DaF:
  • MA-DaF:

Wahlpflichtmodule

  • BA-DaF:
  • MA-DaF:

Berufsbezug

  • BA-DaF: Philologe / Philologin, Lehrer / Lehrerin
  • MA-DaF: -

Spezifische Probleme

(administrative, curriculare, bezügl. des Praxisbezugs, der personellen oder sonstiger Ressourcen etc.):

Qualifizierung der Lehrkräfte; geringe finanzielle Ressourcen

Praktikum

(obligatorisch/fakultativ, Inland/Ausland, Einrichtungen, Umfang)

Kontrastsprache

Russisch; weitere Fremdsprache: Englisch

Studentischer Arbeitsaufwand (nach ECTS)

  • BA-DaF: 1018 Stunden und 431 Stunden im Selbststudium
  • MA-DaF: -

Modul-Prüfungsleistung

(Leistungsnachweise)

  • BA-DaF: 3 Zwischenprüfungen & 1 Prüfung / Vorprüfung; insg. 100 Punkte, daraus folgt die Endnote (1-5) / Diplomarbeit
  • MA-DaF: -

Lern- und Qualifikationsziele/Berufsbezug

  • BA-DaF:
  • MA-DaF:

Promotionsmöglichkeiten

Dauer 3 Jahre

Forschungsschwerpunkte

Philologie; Linguodidaktik; Interkulturelle Kommunikation; Soziolinguistik;

Besonderheiten

Bosch-Lektorat

Kooperationspartnerschaften

Uni Innsbruck; Uni Klagenfurt; Uni Frankfurt (Oder)