Fachverband für Deutsch als Fremdsprache
 Fachverband Deutsch als Fremd- und ZweitspracheInteressenvertretung für DaF-/DaZ-Lernende, -Lehrende und -Institutionen 

Eine WiMi-Stelle an der Universität Jena

Am Institut für Deutsch als Fremd- und Zweitsprache und Interkulturelle Studien an der Philosophischen Fakultät der Friedrich-Schiller-Universität Jena ist zum 01.04.2017 eine Stelle als Wissenschaftliche/r Mitarbeiter/in (100%) für das Drittfach Deutsch als Zweit- und Fremdsprache im Lehramt für Regelschulen und Gymnasien (Jenaer Modell) zu besetzen.

Die vollständige Stellenausschreibung entnehmen Sie bitte
hier.


Bewerbungsfrist: 13.02.2017

Akademische Mitarbeiterin/Akademischer Mitarbeiter am Institut für Sprache und Literatur an der Pädagogische Hochschule Schwäbisch Gmünd

Die Pädagogische Hochschule Schwäbisch Gmünd ist eine bildungswissenschaftliche Hochschule mit Universitätsrang und den Profilschwerpunkten Bildung, Gesundheit und Interkulturalität. Sie ist Mitglied im Best Practice Club ‚Familie in der Hochschule‘ und fördert Vielfalt und Gleichstellung in allen universitären Bereichen.

An der Pädagogischen Hochschule Schwäbisch Gmünd, am Institut für Sprache und Literatur, in der Abteilung Deutsch, ist zum 01. April 2017 eine Qualifikationsstelle als akademische Mitarbeiterin/akademischer Mitarbeiter zu besetzen.

Die vollständige Stellenausschreibung finden Sie hier


Bewerbungsfrist: 20.01.2017


Eine WiMi-Stelle an der Universität Hildesheim

An der Stiftung Universität Hildesheim ist im Institut für deutsche Sprache und Literatur des Fachbereichs 3 – Sprach- und Informationswissenschaften zum 01.04.2017 eine Stelle einer/eines wissenschaftlichen Mitarbeiterin/Mitarbeiters Mehrsprachigkeit/Deutsch als Zweitsprache (TV-L E 13, 50 %) für zunächst drei Jahre mit der Option der Verlängerung für weitere drei Jahre zu besetzen.

Eine vollständige Stellenausschreibung entnehmen Sie bitte
hier.


Bewerbungsfrist: 19.01.2017

DaF-Lehraufträge an der Brandenburgischen Technischen Universität Cottbus-Senftenberg

Die Brandenburgische Technische Universität Cottbus-Senftenberg sucht im Rahmen ihres studienvorbereitendes Programm Brücke zum Studium für die Vergabe von Lehraufträgen zur Durchführung von B2- und DSH-Kursen dringend noch erfahrene Lehrkräfte aus dem Bereich Deutsch als Fremdsprache. Zielgruppe sind Studienbewerber aus dem Ausland mit einem deutschsprachlichen B1-Eingangsniveau, die im Laufe eines Studienjahres bis zur DSH-Prüfung geführt werden.

Voraussichtlicher Unterrichtsort ist Cottbus. Ggf. werden auch für den Unterrichtsort Senftenberg noch Lehrbeauftragte gesucht.

Der Umfang des Lehrauftrages beträgt 11 Unterrichtsstunden pro Woche, die sich auf jeweils 2 Wochentage – im Idealfall auf zwei aufeinanderfolgende – aufteilen. Jede Unterrichtsstunde wird mit 30 € vergütet. Die Reisekosten für die An- und Abreise vom Heimatort zum Unterrichtsort und zurück bzw. alternativ die Übernachtungskosten werden gemäß Lehrauftragsrichtlinie der Universität pauschaliert erstattet, und zwar dergestalt, daß die betreffenden Personen – wenn sie nicht mit der ersten Klasse fahren oder in einem Fünf-Sterne-Hotel übernachten – keine Ausgaben befürchten müssen. Unterrichtsmaterial wird gestellt.

Eine detallierte Stellenausschreibung finden Sie
hier.


Bewerbungsfrist: k.A.

Eine Stelle des Bereichsleiters für die Deutschkurs-Centren in Köln

Die Carl Duisberg Centren sind ein führendes gemeinnütziges Dienstleistungsunternehmen auf dem Gebiet der internationalen Bildung und Qualifizierung.

Am Hauptsitz der Gesellschaft in Köln ist die Position des Bereichsleiters Deutschkurs-Centren (m/w) in Vollzeit zum nächstmöglichen Zeitpunkt zu besetzen.

Die vollständige Stellenausschreibung entnehmen Sie bitte
hier.


Bewerbungsfrist: k.A.


Eine Stelle für DaF-Koordinator/in an der FU Berlin

Die ERG Universitätsservice GmbH organisiert im Auftrag der Freien Universität Berlin das Freie Universität Berlin European Studies Program (FU-BEST). Das Programm findet seit Herbst 2005 statt und wird in zwei „amerikanischen“ Semestern durchgeführt (Herbstsemester – September bis Dezember, und Frühjahrssemester – Februar bis Mai).

Für die Durchführung des Programms wird eine/ein engagierte/r und erfahrene/r DaF-Koordinator/in gesucht.

Weitere Informationen zum Programm und zu den DaF-Komponenten bei FU-BEST erhalten Sie hier.

Die vollständige Stellenausschreibung finden Sie
hier.

Vermittlung von Stellen im Ausland über die ZfA

Die Zentralstelle für das Auslandsschulwesen vermittelt jedes Jahr Absolventen der DaF-Studiengänge als so genannte Bundesprogrammlehrkräfte ins Ausland.

Bewerbungsunterlagen und weitere Informationen finden Sie unter: http://www.auslandsschulwesen.de

Link: weitere Stellenangebote

Weitere DaF-Stellenangebote, insbesondere für Honorarkräfte, gibt es unter:
http://www.deutsch-als-fremdsprache.de/austausch/forum/list.php?6

Copyright © 2003-2008 Fachverband für Deutsch als Fremdsprache (FaDaF). Alle Rechte vorbehalten. Vervielfältigung nur mit Genehmigung des FaDaF. Der FaDaF übernimmt keinerlei Verantwortung für die Inhalte externer Internetseiten. Diese Seite wurde generiert von nailware/cms v1.1. by Target-Traffic media