Fachverband für Deutsch als Fremdsprache
 Fachverband Deutsch als Fremd- und ZweitspracheInteressenvertretung für DaF-/DaZ-Lernende, -Lehrende und -Institutionen 

FaDaF-Jahrestagung 2017

DaFFÜR Berlin
Perspektiven für Deutsch als Fremd- und Zweitsprache in Schule, Beruf und Wissenschaft


Die FaDaF-Jahrestagung 2017 findet vom 30. März bis zum 1. April 2017 (von Donnerstag bis Samstag) am Institut für Sprache und Kommunikation Deutsch als Fremd- und Fachsprache an der TU Berlin statt. Das DaF-/DaZ-Nachwuchstreffen findet am Mittwoch, dem 29. März 2017 statt. Lokale Organisatoren sind Prof. Dr. Thorsten Roelcke und Kristina Pelikan. Die Präsentation, mit der sich die Ausrichter auf der Mitgliederversammlung 2016 in Essen vorgestellt haben, finden Sie
hier.

Die Titel der Themenschwerpunkte (=TSP) und Praxisforen auf der FaDaF-Jahrestagung 2017 lauten:

TSP 1: Lehren und Lernen mit digitalen Medien
TSP 2: Sprache in der Wissenschaftlichen Lehre
TSP 3: Berufsbezogenes Deutsch / Deutsch für den Beruf
TSP 4: Deutsch lernen in Vorbereitungsklassen
Praxisforum A: Unterricht
Praxisforum B: Beruf und Qualifizierung

Der Call for Papers für die TSP und Forum A ist jetzt online! Vortragsvorschläge können vom 15. September bis zum 31. Dezember 2016 über das Online-Formular eingereicht werden. Nähere Informationen dazu finden Sie auf den Seiten der TSP und Foren.

Hier finden Sie zur Orientierung die Veranstaltungen, die am jeweiligen Tagungstag voraussichtlich stattfinden. Die genauen Zeitangaben und weitere Informationen werden Sie dem Tagungsprogramm entnehmen können, das Sie zum gegebenen Zeitpunkt auf der FaDaF-Homepage finden werden.

Mittwoch, 29.03.2017

DaF-/DaZ-Nachwuchstagung und Preconferences

Donnerstag, 30.03.2017

11:00 Uhr Grußworte
11:30 Uhr Eröffnungsvortrag
13:00-14:30 Uhr Mittagspause
14:30-16:45 Uhr (stündlich) Vorträge, Workshops und Ausstellerpräsentationen
17:15-18:15 Uhr Treffen der Interessengebiete
19:30 Uhr Geselliger Abend

Freitag, 31.03.2017

09:00-10:30 Uhr Plenarvortrag
10:45-13:00 Uhr und 14:30-16:45 (stündlich) Vorträge, Workshops und Ausstellerpräsentationen
13:00-14:30 Mittagspause
17:15-19:00 Uhr FaDaF-Mitgliederversammlung
19:30 Uhr FaDaF-Stammtisch

Samstag, 01.04.2017

09:00-10:30 Uhr Plenarvortrag
10:45-13:00 Uhr (stündlich) Vorträge, Workshops und Ausstellerpräsentationen
13:00-14:00 Uhr Abschlussveranstaltung mit großer Tombola


Call for Papers: DaF-/DaZ-Nachwuchskonferenz im Rahmen der FaDaF-Jahrestagung 2017 am 29.03.2017 (10:00-17:30 Uhr)

Zu Beginn der Jahrestagung 2017 des Fachverbands Deutsch als Fremd- und Zweitsprache (FaDaF) findet auch dieses Jahr eine Nachwuchskonferenz statt. NachwuchswissenschaftlerInnen haben hier die Möglichkeit, ihre Forschungsprojekte im Rahmen eines dynamisch-interaktiven Tagungsdesigns zu präsentieren und sich mit interessierten KollegInnen darüber auszutauschen.

Begleitet wird diese Nachwuchskonferenz von:

Dr. Alexis Feldmeier (FaDaF, Universität Münster)
Christoph Lammers (TU Berlin)
Katharina Seydel (TU Berlin)
Marlene Schierozek (TU Berlin)
Anna Gryszko (TU Berlin)

Wenn Sie gerade an einem spannenden Forschungsprojekt arbeiten, das Sie Ihren zukünftigen WissenschaftskollegInnen vorstellen möchten, dann schicken Sie uns bitte bis zum 31.12.2016 eine kurze Inhaltsangabe im Umfang von max. 200 Wörtern an:

Dr. Alexis Feldmeier
Westfälische Wilhelms-Universität Münster / Germanistischen Institut / Abt. Sprachdidaktik alexis.feldmeier@uni-muenster.de

Hier gelangen Sie direkt zum
Call for Papers

Tagungsanschrift

Technische Universität Berlin
Straße des 17. Juni 135
10623 Berlin

Unterkunft

Suchen Sie nach einer für Sie geeignete Unterkunft während der 44. FaDaF-Jahrestagung in Berlin?

Dann schauen Sie unter folgendem Buchungslink auf Deutsch oder unter folgendem Buchungslink auf Englisch und sichern Sie sich Ihr Zimmer.



Bei Fragen bzgl. einer Unterkunft können Sie sich auch direkt per Mail oder Telefon an VisitBerlin wenden.

E-Mail: kongress@visitberlin.de
Tel.: 030 / 25 00 25
Fax: 030 / 25 00 24 24

Copyright © 2003-2008 Fachverband für Deutsch als Fremdsprache (FaDaF). Alle Rechte vorbehalten. Vervielfältigung nur mit Genehmigung des FaDaF. Der FaDaF übernimmt keinerlei Verantwortung für die Inhalte externer Internetseiten. Diese Seite wurde generiert von nailware/cms v1.1. by Target-Traffic media