Fachverband für Deutsch als Fremdsprache
 Fachverband Deutsch als Fremd- und ZweitspracheInteressenvertretung für DaF-/DaZ-Lernende, -Lehrende und -Institutionen 

40. FaDaF-Jahrestagung: 2013 an der Universität Bamberg

Die 40. Jahrestagung des FaDaF fand vom 21. bis 23.03.2013 unter dem Motto "SprachBrückenBauen" an der Otto-Friedrich-Universität in Bamberg statt. Die lokale Organisation an der Uni Bamberg übernahm Prof. Dr. Gisella Ferraresi (Deutsche Sprachwissenshaft / Deutsch als Fremdsprache), mit Unterstützung durch den Lehrstuhl für Didaktik der deutschen Sprache und Literatur (Prof. Dr. Ulf Abraham).

Wie in den vergangenen Jahren wurden Vorträge und Workshops in vier Themenschwer­punkten und zwei Foren („Unterrichtspraxis“ und „Beruf und Qualifizierung“) angeboten.
Weitere Programmpunkte der Jahrestagung waren auch dieses Mal die Ausstellerpräsentationen, bei denen Sie die neuesten DaF-/DaZ-Lehrwerke kennen lernen konnten, die bekannten Treffen der DaF-/DaZ-Interessensgruppen (der Lehrgebiete, der Lehrkräfte an Studienkollegs, der außer­universitären DaF-/DaZ-Anbieter, der AuslandsgermanistInnen, der DaF-/DaZ-Studierenden, der DaF-/DaZ-Nachwuchs­wissenschaftlerInnen und der Lehrbeauftragten und Honorarlehrkräfte), außerdem der traditionelle Gesellige Abend und der FaDaF-Stammtisch.

Hier die Themenschwerpunkte (=TSP) und Praxisforen

TSP 1: Language Awareness
TSP 2: Offenheit und Steuerung im DaF-/DaZ-Unterricht
TSP 3: Fach- und berufsbezogene Kommunikation
TSP 4: Wissenschaftliche und sprachliche Studierfähigkeit
Praxisforum A: Unterricht
Praxisforum B: Beruf und Qualifizierung

Tagungsprogramm

Das Tagungsprogramm zur 40. FaDaF-Jahrestagung finden Sie
hier.

Rückblick: 40. FaDaF-Jahrestagung 2013 an der Universität Bamberg

Die letzte FaDaF-Jahrestagung 2013 fand vom 21. bis zum 23.03. an der Universität Bamberg statt.

Die Auswertung der Tagung ist jetzt online. So viel schon einmal vorweg: Die Tagung, die in Bamberg ihren 40. Geburtstag feierte, war ein voller Erfolg. Mehr dazu lesen Sie
hier

Fotos sind in unserer Flickr-Galerie zu sehen.

Den Plenarvortrag von Prof. Dr. Christian Krekeler (Konstanz) zum Thema "Wissenschaftliches Schreiben in der Fremdsprache, Kultur und Plagiat: empirische Perspektiven" finden Sie in InfoDaF, H. 5 (2013).
Den Plenarvortrag "Sprachbrücken in den Beruf" von Prof. Dr. Karen Schramm (Leipzig) finden Sie auf der Website von Deutsch am Arbeitsplatz zum Download.

Rechenschaftsbericht 2012/2013

Den Rechenschaftsbericht 2012/2013 finden Sie
hier.

Der FaDaF auf der IDT 2013 in Bozen

Auf der IDT 2013 war der FaDaF nicht nur mit einem Stand vertreten. So fand am Montag, dem 29.07., von 17:30 bis 18:15 Uhr eine Verbandspräsentation im D-A-CH-L-Café statt. Vorstandsmitglied Prof. Dr. Gabriele Kniffka hielt einen Plenarvortrag zum Thema "Deutsch als Fremd- oder Zweitsprache vor Schulbeginn: Anforderungen und Grenzen", Beiratsmitglied Prof. Dr. Claudia Riemer war eine der DiskutantInnen im Podium "Deutsch in Schule, Studium und Beruf", Vorträge in den Sektionen hielten Dr. Matthias Jung, Prof. Winfried Thielmann und Prof. Dr. Gisella Ferraresi aus dem FaDaF-Vorstand sowie Dr. Annegret Middeke aus der FaDaF-Geschäftsstelle.
Der FaDaF engagierte sich außerdem bei den D-A-CH-L-Aktivitäten, u.a. mit tollen Preise für die Gewinner im D-A-CH-L-Website-Wettbewerb 2013 sowie im D-A-CH-L-Quiz.

Rückblick: EmMeth 2013 in Wien

Vom 08. bis zum 09. Februar 2013 fand in Wien die Tagung "Empirische Methoden DaF/DaZ (EmMeth) 2013" statt. Mit dem Ziel, relevantes forschungsmethodologisches Wissen zu vermitteln und eine Plattform zum engeren Austausch und zur längerfristigen internationalen Vernetzung zu bieten, richtet sich die Emmeth an den wissenschaftlichen Nachwuchs aus den Forschungsfeldern DaF und DaZ (Deutsch als Fremdsprache und Deutsch als Zweitsprache) aus dem In- und Ausland.
Einen Tagungsbericht finden Sie in "fadaf aktuell"1 (2013); weitere Informationen auf der Tagungswebsite:
http://emmeth2013.univie.ac.at

Copyright © 2003-2018 Fachverband für Deutsch als Fremd- und Zweitsprache (FaDaF). Alle Rechte vorbehalten. Vervielfältigung nur mit Genehmigung des FaDaF. Der FaDaF übernimmt keinerlei Verantwortung für die Inhalte externer Internetseiten. Diese Seite wurde generiert von nailware/cms v1.1. by Target-Traffic media